Newsletter Nr. 2 / 2018: Hochwertige Sägebänder für Metallanwendungen

Sehr geehrte Geschäftsfreunde,

mit unserem heutigen Newsletter möchten wir Ihnen unsere Sägebänder aus dem Hause Honsberg Metallsägen vorstellen.
Honsberg Metallsägen ist ein deutscher Hersteller aus Remscheid, der für seine beständig gute Qualität und geringe Fertigungstoleranzen bekannt ist. Honsberg Metallsägen fertigt eine Reihe an unterschiedlichen Sägebandqualitäten, die eine individuelle Betrachtung Ihrer Gegebenheiten vor Ort zulassen, sodass Sie ein passgenaues Produkt nach Ihren Möglichkeiten und Vorstellungen erhalten.

1

Typ Spectra (M42):
HSS-BI-Metall Sägebänder für allgemeine Sägeanwendungen auf allen Stählen. Spectra ist das Allround-Produkt mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Spectra ist geeignet für Vollmaterialien, Rohre, Profile, Flach- oder Winkeleisen, eben ein Allroundprodukt für eine Vielzahl von Anwendungen. Spectra ist auch die Type, die in einer Lagerauswahl diverser gut laufender Abmessungen kurzfristig verfügbar ist. Bitte prüfen Sie die Verfügbarkeit in dem Sie Ihre Sägebandabmessungen bei uns anfragen.

Typ Delta (M42):
HSS-BI-Metall Sägebänder für allgemeine Sägeanwendungen auf Vollmaterialien oder dickwandigen Rohren und Profilen. Der 16° Spanwinkel der Sägezähne, ermöglicht ein leichtes Spanungsverhalten bei guter Spanbildung. Eine Zahnteilung bis 3/4 ZpZ ist möglich.

Typ Master (M42):
HSS-BI-Metall Sägebänder für Sägeanwendungen auf höher legierten Vollmaterialien. Der Spanwinkel der Sägezähne weist 10° auf. Zusätzlich sind die seitlichen Zahnflanken der Sägezähne geschliffen, was sich in einem aggressiveren Schneideverhalten der Sägebänder spiegelt. Eine Zahnteilung bis 3/4 ZpZ ist möglich.

Typ Duratec (M51):
HSS-BI-Metall Sägebänder für Sägeanwendungen auf höher legierten Vollmaterialien bis 50 HRC. Ein erhöhter Cobalt- und Wolframanteil, erhöht die Lebensdauer der Sägebänder, insbesondere bei der Zerspanung von großen Querschnitten. Duratec ist das Allround-Produkt im Bereich der M51 Sägebänder.

Typ Sinus (HM):
Bei Sägebändern dieses Typs handelt es sich um mit Hartmetall bestückte Sägebänder, die für unterschiedlichste Anwendungen konzipiert wurden.
TAP: Universelle Zerspanung von Werkzeugstählen und Edelstählen bis 1000 N/mm².
TSN: Hochleistungssägeband zum Zerspanen von Werkstoffen über 50 HRC.
SET: Geschränktes Hartmetallsägeband für den universellen Einsatz.
Hartmetallsägebänder können wahlweise für sehr harte Werkstücke verwendet werden, bei denen konventionelle Sägebänder nicht mehr funktionieren oder sie werden bspw. im Einschichtbetrieb verwendet, um durch erhöhte Schnittparamater (Vorschub/Schnittgeschwindigkeit) mehr Sägeschnitte zu ermöglichen.

Empfehlung der Zahnteilungen:

2
3

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen wie immer gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Ihr korundex schleiftechnik Team.